Neu bei PurpleHills: Der KFZ-Werkstatt Simulator 2014

Die erste Computerspiel-Simulation rund um der Deutschen liebstes Kind – das Auto

KFZ_Werkstatt_Sim_3DErsatzeile bestellen, Motoren auseinander bauen, Autos reparieren und anschließend Probefahren: Mit dem Kfz-Werkstatt Simulator 2014 bringt PurpleHills den aus Steam bekannten und sehr erfolgreichen Car Mechanic Simulator erstmals in den deutschen Handel. Im Kfz-Werkstatt Simulator schlüpft der Spieler in die Rolle des Besitzers einer Kfz-Werkstatt – mit allen dazu gehörigen Aufgaben. Neben dem Schrauben an und dem Reparieren von Autos, muss er dabei auch die wirtschaftliche Situation seiner Werkstatt immer im Blick haben.

Mit jedem erfüllten Kunden-Auftrag bekommt der Spieler im Kfz-Werkstatt Simulator Geld auf sein Konto. Hiervon müssen dann Ersatzteile und Materialien für die kommenden Aufträge möglichst günstig eingekauft werden – entweder gebraucht oder neu. Darüber hinaus hat der Spieler die Möglichkeit, über die Teilnahme an Weiterbildungskursen und dem Kauf neuer Werkzeuge, kommende Aufträge besser und schneller bearbeiten zu können. Auch ein Ausbau der eigenen Werkstatt ist möglich. Reicht das Geld einmal nicht aus, können Ersatzteile aus dem eigenen Inventar wieder verkauft, oder ein Kredit bei der Bank aufgenommen werden.

KfZ-Werkstatt Simulator_StartHauptaufgabe im Kfz-Werkstatt Simulator ist jedoch das erfolgreiche Reparieren von defekten Autos. Die Aufträge reichen dabei von einfachen Routine-Tätigkeiten wie dem Wechseln von Bremsbelägen oder dem Austausch von Öl- und Luftfilter, bis hin zu komplexen Reparaturen von Motor und Getriebe, bei denen der Spieler selbst den Fehler finden und beheben muss. Über 100 Teile können im Kfz-Werkstatt Simulator vom Spieler untersucht, ausgebaut, repariert und getauscht werden. Allein beim Zerlegen des Motors gibt es zahlreiche Komponenten – eine echte Herausforderung also für alle Bastler und Hobby-Mechaniker.

KfZ-Werkstatt Simulator_Motor InspektionFür lange anhaltenden Spielspaß sorgen dabei zwei verschiedene Spielmodi (Karriere und freies Spiel) und mehrere Automodelle. Ob Limousine, SUV oder VAN – jedes Modell hält seine Eigenheiten bereit. Abwechslung garantieren auch drei Werkstatt-Typen, bei denen der Spieler an bis zu drei Autos gleichzeitig schrauben kann.

Der mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltete Simulator richtet sich an alle Auto-Liebhaber, Technik-Begeisterte und Bastelfans. Mit USK 0 (Altersfreigabe für Computerspiele) ist der Kfz-Werkstatt Simulator 2014 auch für junge Nachwuchs-Mechaniker bestens geeignet.

Der Kfz-Werkstatt Simulator 2014 ist ab sofort für 14,99 € im Handel erhältlich.

Die Pressemitteilung als Word.doc sowie weiteres Bildmaterial und Screenshots bekommen Sie hier