formatwandler audio & video

Audio- und Videodateien bequem umwandeln

Ob am Tablet, Notebook oder am neuen TV & Home Entertainment System im heimischen Wohnzimmer: Überall können Sie Musik- und Videodateien abspielen. Doch nicht jedes Abspielgerät erkennt jedes Format. Hier hilft der formatwandler audio & video. In wenigen Schritten wandeln Sie jedes Quellformat in das passende Zielformat – optimal abgestimmt auf Anlass und Endgerät.

Der formatwandler audio & video kennt alle Quellformate und konvertiert diese in die von Ihnen benötigten Ziel-Formate.

 

Anwendungsbeispiele Audio

Sie wandeln Hörbücher und Podcasts für Smartphone und Autoradio in schlanke und platzsparende MP3-Dateien.

Für bestmögliche Klangqualität, z.B. für Ihre Dolby Surround Anlage wählen Sie eine unkomprimierte WAV-Datei oder Sie archivieren Ihre Musiksammlung als FLAC-Datei auf Ihrem PC – und komprimieren diese ebenfalls ohne Qualitätsverluste.

 

Anwendungsbeispiele Video

Sie nutzen das Ogg-Format, um eigene Videos effizient und möglichst einfach auf streaming-fähige Portale zu laden.

Sie wandeln und komprimieren Ihre Videos in WMV, MPEG-1 oder MPEG-2 und können diese anschließend überall genießen und austauschen.

Für die optimale Bildqualität am HD-Tablet oder dem Flatscreen zu Hause wählen Sie die H.264 Videokompression. Im Vergleich zu älteren Komprimierungs-Standards verringern Sie hier die Datengröße bei gleichbleibender Qualität um etwa die Hälfte. Optimal auch für die Langzeitarchivierung Ihrer besten Filme.

 

Neben dem Umwandeln können Sie mit dem Audio- und Video Converter Quellformate und Zielformate auch auf CD oder DVD brennen. So erstellen Sie nach Belieben Ihre eigenen Audio-CDs und Film-DVDs.

Formatwandler audio & video: Für jedes Gerät das optimale Format

 

Für jedes Gerät das optimale Format


Systemvoraussetzungen
Microsoft Windows® 10, 8, 7, Vista (32 und 64 Bit)
Windows Media Player 10
CD/DVD-ROM-Laufwerk
16-Bit-Soundkarte
Internetanschluss für die Aktivierung & Updates