Haushaltsbuch 2017

Die eigenen Finanzen fest im Griff

Mit dem Haushaltsbuch 2017 von S.A.D. hat man seine Ausgaben und Einnahmen immer im Blick, erkennt Sparpotenziale und kann Kostenfresser lange im Voraus identifizieren.

Für das gesamte Jahr haben Sie hier die Möglichkeit, alle Quellen und Posten äußerst detailliert einzutragen – und erkennen dank anschaulicher grafischer Auswertungs-Optionen Einsparpotentiale und Spielräume für finanziell kluge Entscheidungen.

Zur Optimierung der Haushaltskosten gibt es jede Menge von Ansatzpunkten. Angefangen von immer wiederkehrenden Einnahmen und Ausgaben über die Heizungseinstellungen und die Erfassung von Mobilitäts- und Versicherungskosten bis hin zur Kreditoptimierung. Das Haushaltsbuch 2017 von S.A.D. liefert dem Anwender Antworten auf Hunderte dieser Fragen und ermöglicht so die volle Kostenkontrolle jedes Haushalts.

Die Software ist übersichtlich und intuitiv aufgebaut. In den Rubriken Einnahme- und Ausgabetypen können Sie finanzielle Posten bis ins kleinste Detail (und auf Wunsch auch mit eigenen, individuellen Kategorien) definieren – oder eben Ihre Daten schnell und unkompliziert Oberkategorien zuordnen. Bereits bei der groben Zuordnung geben Ihnen Auswertungs-Statistiken und Vergleichs-Tabellen wertvolle Hinweise und Erkenntnisse.

 

Für jeden PC im Haushalt

Sie installieren das Haushaltsbuch auf Wunsch auf beliebig vielen PCs in Ihrem Haushalt. Sie können auch mehrere separate Haushaltsbücher auf einem PC führen.

Detailverliebt und für den schnellen Überblick

Ganz exakt oder die grobe Richtung: Egal welcher Typ Sie sind und wie genau Sie Ihre Ausgaben im Blick behalten wollen: Das Haushaltsbuch eignet sich für beides.

Streng vertraulich

Finanzielle Daten sind sensibel. Beim Pflegen Ihrer Daten können Sie beim S.A.D. Haushaltsbuch 2017 ein Passwort vergeben und sicherstellen, dass nur Sie alleine Einblick auf Ihre Daten haben.

 

Die wichtigsten Features:

  • Schnelle Kostenkontrolle oder detailreiche Auswertung
  • Anschauliche Grafiken visualisieren die finanzielle Situation
  • Schneller Überblick über Einnahmen, Ausgaben und Sparpotenziale
  • Kontrolle des Energie-Verbrauchs (Strom, Gas, Wasser, Heizöl) etc.
  • Alle Einnahmen und Ausgaben fest im Blick
  • Detaillierte Kategorisierung aller Posten
  • Adress- und Terminverwaltung
  • Gleichzeitiges Führen mehrerer Haushaltsbücher möglich

Bereiche:

Lebenshaltung: Lebensmittel, Getränke, Kleidung, Schuhe, Dienstleistungen, Kommunikation, u.v.m.
Nebenkosten: Hauptwohnung, Nebenwohnung, Müllgebühren, Gas, Öl, Strom, Wasser, Kalorimeter, u.v.m.
Mobilität: Tanken, Reparaturen, Versicherung, Pflege, Flugreisen, Parkgebühren, u.v.m.
Kinder: Schulgeld, Büchergeld, Nachhilfe, Fahrschule, Unterhalt, u.v.m.
Versicherung: Krankenversicherung, Riester-Rente, Rürup-Rente, Reiseversicherung, u.v.m.
Wohnen: Eigenheim, Miet- und Pachtkosten, Nebenkosten, Steuern, Sparen, Ratenzahlung, u.v.m.
Einnahmen: Nettoeinnahmen, Steuererstattung, Mieteinnahmen, Zinserträge, Urlaubsgeld, Kindergeld, u.v.m.
Sonstiges: Verein, Kultur, Hobbys, Haustiere, Spenden, Hausrat, u.v.m.

 

Das Haushaltsbuch 2017 – die komplette private Geldverwaltung für jedermann!

Haushaltsbuch 2017

haushaltsbuch_2017_packshot_web

Systemvoraussetzungen:
Bildschirmauflösung: 1024 x 768 16-Bit-Soundkarte (Windows-kompatibel)
Läuft unter: Microsoft Windows® 10 (32/64 Bit) Microsoft Windows® 8 (32/64 Bit) Microsoft Windows® 7 (32/64 Bit) Microsoft Windows Vista® (32/64 Bit)