Tommi Nominierung für Royal Trouble 2 – Flitterwochen Chaos

Auch dieses Jahr ist PurpleHills bei der Tommi-Vergabe wieder ganz vorne mit dabei: Nominiert in der Kategorie PC-Spiele wurde diesmal das Wimmelbild-Adventure Royal Trouble 2 – Flitterwochen Chaos.

 

Das sagt die Fachjury zu Royal Trouble 2 – Flitterwochen Chaos: Die Geschichte ist märchenhaft und mysteriös. Es gibt aber keine unheimlichen Elemente, die junge Kinder ängstigen würden, wie es bei derartigen Spielen manchmal der Fall ist. Neben den Wimmelbildern müssen auch Rätsel und kleine Spiele gelöst werden. Diese sind nicht zu schwierig und können meist durch etwas Ausprobieren absolviert werden. Ansonsten dürfen Kinder auch jederzeit einen Tipp einholen. Stimmungsvoll und abwechslungsreich. Ab 8 Jahre

Die Preisverleihung mit den endgültigen Platzierungen findet am Freitag, den 21. Oktober, 13 Uhr, im Kids Stage auf der Frankfurter Buchmesse statt. Neben den Fachjuroren haben aber vor allem die Kinder das letzte Wort, die die Spiele in knapp zwanzig Bibliotheken auf Herz und Nieren prüfen.

 

RoyaleTruble2_3D_ohen Rand_klein

 

 

 

 

 

 

Royal Trouble 2 – Flitterwochen Chaos

Stürz dich in ein lustiges Romantik-Abenteuer!

Das frisch verheiratete Königspaar Loreen und Nathaniel wollen in diesem lustigen Abenteuerspiel Royal Trouble 2 – Flitterwochen Chaos ihre Flitterwochen auf einem Schloss, das einem Vergnügungspark sehr ähnlich ist, verbringen. Dort angekommen, müssen sie leider schon sehr bald feststellen, dass sie in eine Touristenfalle für reiche Adelige getappt sind und sich nun in einem tragischen Schlamassel befinden.
Schaffst du es, die Flitterwochen unseres Helden-Pärchens zu retten?

Features:

• 6 humorvolle Kapitel
• 3 Schwierigkeitsgrade
• Löse 10 trickreiche Mini-Spiele & Rätsel
• Entdecke 28 verschiedene Orte
• Erhalte 15 Trophäen
• Sammle 29 Löwenköpfe für Nathaniels Familienwappen

 

Herausgeber & Partner des Preises
Herausgeber des TOMMI sind der Family Media Verlag und das Büro für Kindermedien
FEIBEL.DE in Berlin. Unterstützt wird die Auszeichnung 2016 vom ZDF Kinder- und Jugend-
programm, der Frankfurter Buchmesse, Google Deutschland und dem Deutschen Biblio-
theksverband e.V. (dbv).

 

Die Ziele des TOMMI:
Der TOMMI macht gute Apps, Computer- und Konsolenspiele sowie elektronisches Spielzeug einem größeren Publikum bekannt und verschafft den Eltern damit einen Überblick im Spiele-Dschungel.
Der TOMMI setzt sich positiv mit dem Thema Computer- und Konsolenspiele auseinander.
Der TOMMI bindet rund 3.600 Kinder in die Jurytätigkeit ein, erzieht so zum kritischen Umgang mit Computer- und Konsolenspielen und fördert nachhaltig die Medienkompetenz.
Der TOMMI präsentiert qualitativ hochwertige Spiele und schützt vor Spielinhalten, die für Kinder nicht geeignet sind.
Der TOMMI hilft Eltern, ihre Kinder im Medienzeitalter zu fördern und zu begleiten.