TuneUp Utilities 2014 Sommer-Edition – das Beste aus zwei Welten

3-Platz-Version und Kfz-Verbandskasten zum Preis der 1-Platz-Version ab sofort erhältlich

TuneUp Utilities 2014, Sommer-EditionMit der TuneUp Utilities 2014 Sommer-Edition knüpft die S.A.D. auch dieses Jahr wieder ein attraktives Bundle für Handel und PC-Nutzer. Für den Preis einer 1-Platz-Version (39,99 €) bekommen Kunden ab sofort ein Paket, bestehend aus einer TuneUp Utilities 2014 3-Platz-Version und einem, gemäß StVZO geprüften Kfz-Verbandskasten. Die Aktion ist limitiert und läuft in allen großen Elektrofachmärkten so lange der Vorrat reicht.

„Mit der Kombination aus der TuneUp 3-Platz-Version und einem Verbandskasten fürs Auto wiederholen wir eine sehr erfolgreiche Aktion der letzten Jahre“, so Jochen Ferber, Produktmanager für TuneUp bei der Firma S.A.D. aus Ulm.

 

Werkzeugkasten für den PC und Verbandskasten fürs KfzTuneUp Utilities 2014_Dashboard

Mit TuneUp 2014 für bis zu drei PCs und einem Kfz-Verbandskasten vereint die S.A.D. mit der TuneUp Sommer-Edition wichtige Alltags-Helfer aus zwei Welten. So ist ein vollständiger, noch nicht abgelaufener Verbandskasten, der den Zweck der ersten Hilfe ausreichend erfüllt, nicht nur sinnvoll – sondern laut Straßenverkehrs-Zulassungs-Ordnung (StVZO) sogar Pflicht. Der Kfz-Verbandskasten der TuneUp Sommer-Edition ist gemäß StVZO § 35 h zugelassen und entspricht der neuen, seit Anfang des Jahres geltenden DIN-Norm (DIN 13164-2014).

Ebenso nützlich ist eine PC-Tuning-Software, die vor allem ältere und häufig eingesetzte Rechnern wieder in Bestform bringt – und für mehr TuneUp Utilities 2014_1-Klick-Wartung_2Power und eine stabilere Leistung sorgt. Mit über 30 einfachen Werkzeugen reinigt TuneUp Utilities PCs von überflüssigen Uralt-Daten und sorgt damit für mehr Speicher, mehr Akkulaufzeit sowie ein deutlich schnelleres Starten und Herunterfahren des PCs.

Die TuneUp Utilities 2014 Sommer-Edition, bestehend aus einer 3-Platz-Version und einem Kfz-Verbandskasten, ist ab dem 27.3. für 39,99€ im Handel erhältlich. Weitere Informationen zu TuneUp Utilities finden Sie auf https://s-a-d.de/portfolio/tuneup/.

Die Pressemitteilung als Word.doc sowie weiteres Bildmaterial bekommen Sie hier.

 

Systemvoraussetzungen TuneUp Utilities 2014

  • Windows 8, Windows 7, Windows Vista, Windows XP
  • Prozessor: 300 MHz oder schneller
  • Speicher: 256 MB RAM
  • Bildschirmauflösung: mind. 1024×768 Pixel
  • CD-Version: mind. 400 MB freier Speicher (CD/DVD-Laufwerk)
  • Browser: ab Internet Explorer 6